5TH BASE MANAGEMENT & CONSULTING

 

Gegründet im Juni 2009 hat es sich 5th Base Management zur Aufgabe gemacht, talentierte Musiker nicht nur zu fördern und zu betreuen, sondern sich kross-mediale Synergien zunutze zu machen. Somit wird ein effektiver Rahmen geschaffen, um den jeweiligen Künstler zielgruppengerecht in der Öffentlichkeit zu präsentieren und ihm auf diese Weise Gehör zu verschaffen.

 

Erfahrene und etablierte Künstler, ebenso wie Bands und Musiker, die noch am Anfang stehen, nehmen an dem 5th Base Management-Gedanken teil. Sie genießen nicht nur eine individuelle und maßgeschneiderte Betreuung, sondern erleben auch ein professionelles Klima. Dabei ist die Stimmung familiär und lässt den Gedanken und Ideen freien Lauf.

 

Unabhängig davon, ob es sich um Management, Marketing, Promotion oder Events handelt: 5th Base Management lässt die Disziplinen der traditionellen Künstlerbetreuung mit innovativen Strategien verschmelzen um bestmögliche Ergebnisse zu erzielen.

 

Dabei gehören Marketingkampagnen im TV-, Radio- und Print-Bereich ebenso zu den 5th Base-Werkzeugen, wie individuelle und kundenorientierte Online-Promotion, die alle Möglichkeiten der Web2.0 Bewegung ausnutzen und dabei frisch und aus der Box gedacht sind.

 

GET IN TOUCH... CLICK THE CARD!

 

 

NEWS

 

Pat Cash und Dunkelziffer e.V.

 

Zusammen mit Dunkelziffer e.V. startet im November eine Schul- und Jugendzentren-Tour durch Deutschland, die sich dem Thema Kindesmissbrauch widmet. Song der Kampagne ist "Großstadtlegenden" aus seinem neuen Album "Nicht von schlechten Eltern" (VÖ: 12.11.2010).

 

Mehr Informationen zur Pat Cash

Sebastian Hämer #10 beim BuViSoCo

 

Sebastian Hämer belegte mit seiner

Single "Is' schon ok" beim diesjährigen Bundesvision Song Contest in Berlin

einen guten 10ten Platz. Gewinner der Veranstaltung - Unheilig mit dem Titel "Unter Deiner Flagge", welchen der Sänger für seine Mutter geschrieben hat. Der Sieg ging somit das erste Mal nach NRW.

 

Mehr Informationen zur Sebastian Hämer